6NSK: Udo Vetter — Sie haben das Recht zu schweigen 2.0

Auch auf der 6. No-Spy-Konferenz haben wir wieder fleißig Vorträge aufgenommen, und uns diesmal auch vorgenommen, sie schneller zu veröffentlichen. Aufgezeichnet wird eigentlich immer nur der Ton, aber bei Udo Vetter haben wir auf vielfachen Wunsch seiner eigenen Leser eine Ausnahme gemacht.

Deshalb hier jetzt das erste Video von einer No-Spy-Konferenz.

(und weil es bei einigen Leuten Probleme mit dem Abspielen des eingebetteten Videos gibt: Video zum Herunterladen (mp4, H.264, 720p, 1.5 GiB))

Viel Spaß!

5 Gedanken zu „6NSK: Udo Vetter — Sie haben das Recht zu schweigen 2.0

  1. absolut alles cool und geil aber ich weiss zb von frankreich zb. dass wenn ein polizist bei einer kontrolle sagt ich will den kofferaum sehen und du sagst nein …er es trotzdem macht…und im nachhinein einfach alles erfindet …wenn du alleine bist denke ich das viele sachen die sie sagen und auch richtig sind einfach von den bullen verneint gelogen und so weiter ….gemacht wird…und dagegen biste machtlos ….keine zeugen und bôse bullen da bist du platt..also alles in ehren was sie da sagen aber wenn du alleine bist und keine zeugen hast sind die abwehrmassnahmen denke ich sehr gering….belehrensie mich eines besseren aber ich denke das auf der einen seite iss das gesetz und auf der andern seite die realität und eben diese willkür…..sicher wûrde ich ihre ratschlâge nicht in der türkei oder columbien machen da es dort den gesetzeshûtern ein lächeln kostet und sie wenn du keine zeugen hast machen was sie wollen ….und in deutschland vielleicht auch??interessante these die ich gerne mit ihnen diskutieren wûrde

Schreibe einen Kommentar zu Teecee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.