4NSK: Die politische Rechte, die Sicherheitsbehörden und die Überwachung

Der Journalist Peter Welchering, bekannt unter anderem aus dem Deutschlandfunk, ist einer der treuesten Redner unserer Konferenzreihe. Diesmal sprach er über „Die politische Rechte, die Sicherheitsbehörden und die Überwachung“. Der Vortrag begann bei den Ursprüngen der Geheimdienste in der Bundesrepublik Deutschland und zeigte, dass es seitdem auch nicht viel besser geworden ist.

Für alle, die nicht anwesend sein konnten, gibt es das jetzt hier zum Nachhören:

Zur kalendarischen Einordnung: der Vortrag fand am 15. November 2015 und damit kurz nach den Terroranschlägen in Paris statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.